Sky Cana, neue Fluggesellschaft der RD, erhält ersten Airbus A321

1 Min. Lesezeit
Stichwort(e):

Sky Cana, die neue dominikanische Fluggesellschaft, empfing am Mittwoch auf dem internationalen Flughafen von Las Americas Jose Francisco Pena Gomez ihr erstes Flugzeug, einen Airbus A321, ein zweistrahliges Flugzeug mit einer Kapazität von 220 Passagieren auf Kurz- und Mittelstrecken, und kündigte am Montag, den 14. Dezember, ihren ersten internationalen Flug an.

[pc-pvt-content warning=“1″ message=““]

Sky Cana, ein Projekt, das von einer Gruppe junger Luftfahrt-Unternehmer unter der Leitung von Frank Diaz González entwickelt wurde, beschäftigt mehr als 150 dominikanische Mitarbeiter. Die operative Verantwortung liegt bei der Firma Sky High Dominicana. Nächste Woche wird das Flugzeug den Behörden und der Presse mit einem Rundgang durch das Landesinnere vorgestellt.

Foto © Copyright Adompretur

Der Airbus A321 ist das größte Mitglied der Airbus A320-Familie. Es handelt sich um ein zweistrahliges Kurz- bis Mittelstrecken-Verkehrsflugzeug, das von Airbus hergestellt wird. Der Airbus A321 ist das einzige Flugzeug dieser Serie, das diese Anzahl von Passagieren befördern kann.

Sky Cana ist der Ansicht, dass sein Erscheinungsbild für eine nationale Fluggesellschaft einen Bruch in der Passagierbeförderung darstellt, da es eine radikale Erneuerung der Art und Weise des Reisens von und nach der Dominikanischen Republik bedeutet.
Ihre Website lautet: https://skycana.com/

[/pc-pvt-content]

Teilen Sie diesen Artikel