Mittwoch, 22. März 2023

5 Fakten, die die dominikanische Politik im Jahr 2020 prägen

  1. Die Annullierung der Wahl:
    Zum ersten Mal in der Geschichte der Dominikanischen Republik wurden die Wahlen abgesagt. Obwohl es viele Gründe gibt, warum die Wahlen „provoziert“ wurden, deuten die meisten auf eine Manipulation durch die damalige Regierungspartei hin, um für vier weitere Jahre an der Macht zu bleiben, entweder durch „Wahlautomatisierung“ oder durch den Kauf von mehr Zeit, um die Wahlstrategien zu verfeinern, wenn die Umfragewerte nicht stimmen.
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder

Mehr zum Thema

Noch keinen Account? → Registrierung