Vermisst: 245 Tage ohne Reynaldo Alfonseca Jiménez

1 Min. Lesezeit
Stichwort(e):

Reynaldo Alfonseca Jimenez wird seit 245 Tagen vermisst. Nach und nach summierten sich die Stunden, bis die schmerzhafte Zahl von 5.880 erreicht war.

Reynaldo wurde zuletzt gesehen, als er losging, um seine Autoversicherung zu holen.

Seit seine Verwandten seine Abwesenheit bemerkt haben, suchen sie ständig nach ihm, und obwohl die Behörden ihm keine Nachricht gegeben haben, warten sie zu Hause mit offenen Armen auf ihn.

[block id=“12571″ title=“Werbung im Text“]

Heute war der achte Monat seit jenem Mittwoch, dem 13. Mai 2020, als sie sahen, wie Reynaldo um 14 Uhr nachmittags sein Haus verließ. Er trug weiße Shorts, ein weißes T-Shirt und rote Tennisschuhe.

Reynaldo Alfonseca Jiménez, der vor kurzem 36 Jahre alt wurde, brach den Kuchen nicht an und spielte nicht, wie es seine Gewohnheit ist, neben seinen Lieben auf der Gitarre.

Seine drei Kinder haben am 24. Dezember nicht mit ihm zu Abend gegessen. Der Stuhl des Lehrmittelverkäufers blieb leer.

Familienangehörige bitten Personen mit Informationen unter den Telefonnummern (809)984-3861, (829)676-1073 und (829)546-6249.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Teilen Sie diesen Artikel